Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 05.09.15 | Erstellt: 01.09.15 | Besuche: 3400
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Weitgehend stabil - Professuren- und Standortentwicklung in den kleinen Fächern

Die Professuren- und Standortzahlen der kleinen Fächer sind im Zeitraum von 1997 bis 2015 insgesamt weitgehend stabil geblieben. In den einzelnen Fächergruppen sind allerdings unterschiedliche Trends erkennbar. Dies ergibt eine flächendeckende Datenerhebung 2015 von bundesweit 119 kartierten kleinen Fächern, die jetzt die Mainzer Arbeitsstelle Kleine Fächer vorgelegt hat.

Ein Beitrag der Redaktion der Zeitschrift "Forschung & Lehre"

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 09/15
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.