Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 18.02.11 | Erstellt: 18.11.10 | Besuche: 3859
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Wissenschaftlerinnen mit Migrationshintergrund

Es arbeiten nur sehr wenige Wissenschaftlerinnen mit Migrationshintergrund an deutschen Hochschulen, vor allem auf Führungsebenen. Dennoch sind Wissenschaftlerinnen mit Migrationshintergrund in Deutschland ein bisher kaum beachtetes Thema der Gleichstellungspolitik - im Unterschied zu anderen europäischen Ländern. Der folgende Beitrag befasst sich mit dieser Thematik und der Gruppe der Wissenschaftlerinnen mit Migrationshintergrund.

Quellen:
Workshop "Chancengerechtigkeit in der Wissenschaft? Zum Umgang mit Behinderung und Migration in der Promotions- und Post-doc-Phase" des Instituts für Hochschulforschung (18./19. November 2010)   Der Artikel steht Ihnen zum Download zur Verfügung.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.