Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
74 Beiträge
 
von Felix Grigat | 03.05.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ein „kraftvolles“ Zeichen setzen - Beim „March for Science...

In Deutschland fanden insgesamt 22 Märsche statt. 37 000 Menschen nahmen nach Schätzungen des Organisationsteams daran teil, die meisten mit 11 000 in Berlin. Mehr als 330 Institutionen unterstützen die Aktion mittlerweile in Deutschland, darunter...

 
von Felix Grigat | 02.05.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Streit- und Debattenkultur an Universitäten -...

Der DHV-Tag ist die Jahresversammlung des Deutschen Hochschulverbandes und widmet sich jedes Jahr einem anderen, für die Hochschullandschaft wichtigen Thema. Im Jahr 2017, zum 67. DHV-Tag am 03./04. 2017 April in München lautete dieses: "...

 
von apl. Prof. Dr. Jörg Grunenberg | 11.04.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Buy or Die“ - Folgen der Kommerzialisierung für die...

Publikationszwang, Impaktfaktoren und Rankings gehören inzwischen zu wichtigen Größen im  Wissenschaftsbetrieb. Welche Auswirkungen hat die zunehmende Zahl der wissenschaftlichen  Veröffentlichungen auf die Qualität der Fachliteratur?...

 
von Prof. Dr. Wolfgang Schweiger | 07.04.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Vom Gatekeeper zum Gatewatcher - Über neue Anforderungen an...

Der Journalismus gilt in Deutschland als vierte Gewalt. Müssen Medien bei einer so wichtigen Rolle auch für gesellschaftlichen Zusammenhalt sorgen? Wie verändern „Meinungsmache“ und „Fake News“ im Netz die Aufgaben der Medien...

 
von Felix Grigat | 04.04.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„March for Science“: Protestmärsche in Deutschland - Ziele...

Beim „March for Science“ am 22. April protestieren weltweit Menschen für die Freiheit der Wissenschaft. Ihre Kritik zielt auf die von ihnen als wissenschaftsfeindlich wahrgenommene Politik in verschiedenen Ländern. Im Netz organisieren...

 
von Felix Grigat | 23.03.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Make America smart again“ - Wissenschaftler und...

Wissenschaftler und Wissenschaftsorganisationen in den USA protestieren in ungewöhnlich scharfer Form gegen die ersten Erlasse und Handlungen der neugewählten Regierung unter US-Präsident Donald Trump. [...]Ein Beitrag aus der Redaktion der...

 
von Dr. Thomas Krüger | 23.03.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Rektor des Jahres 2017 - Ergebnisse des DHV-Rankings

Zum neunten Mal konnten die Mitglieder des Deutschen Hochschulverbandes (DHV) die Arbeit „ihres“ Rektors/Präsidenten bewerten. Welcher Rektor/Präsident hat sich verbessert und welcher verschlechtert?Ein Beitrag von Prof. Dr. Georg...

 
von Prof. Dr. Oliver Quiring | 07.12.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zukünftige Entwicklung der Medien – Aufgaben in...

Medien haben vielfältige Funktionen. Sie sollen u.a. umfassend informieren, Orientierung in sozialer, politischer oder kultureller Hinsicht bieten und zur Bildung beitragen. Ein Blick in die Zukunft: Was bleibt, was ändert sich?

 
von Prof. Dr. Stefan Treue | 07.11.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Tierversuche verstehen - Transparenz und proaktive...

Die Allianz der Wissenschaftsorganisationen will das Verständnis der Bevölkerung für Tierversuche verbessern. Ursächlich für fehlendes Wissen sei die Wissenschaft in Deutschland selbst. Andere Länder seien durch bessere Transparenz und Erklärung...

 
von Prof. Dr. Roland Kaehlbrandt | 05.11.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Da geht noch was – Sprachwandel in bewegter Gesellschaft

Gesellschaften verändern sich fortlaufend und damit auch ihre Sprachen. Welche Faktoren spielen dabei eine Rolle? Was ist charakteristisch für die deutsche Sprache? Eine Reflexion über sprachliche Ursprünge, die zunehmende Digitalisierung der...

Seiten