Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 10.12.13 | Erstellt: 22.11.13 | Besuche: 3855
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Gründungskultur in die Praxis umsetzen. Institutionsübergreifender Verbund: Das Beispiel pearls

Das pearls – Potsdam Research Network ist ein interdisziplinärer Forschungsverbund, der die Universität Potsdam mit 19 außeruniversitären Forschungseinrichtungen an einem der größten Forschungsstandorte in Deutschland vernetzt. Seit 2011 ist pearls eine Stiftung des bürgerlichen Rechts mit dem Ziel, Wissenschaft, Forschung, Lehre und Bildung auf allen Gebieten, insbesondere auf dem Feld des wissenschaftlichen Nachwuchses, zu fördern. Die im Vortrag vorgestellte Einrichtung Potsdam Transfer hat sich zum Ziel gesetzt, vorhandene Technologienim Netzwerk pearls zu identifzieren und Ausgründungen und Gründungsaktivitäten aus der universitären und im Netzwerk pearlsbetriebenen Forschung zu fördern.

Vortrag von Dieter Wagner anlässlich des ZWM-Thementags "Gründungskulturen schaffen und gestalten: Erfahrungswerte und Strategien von Hochschulen und Forschungseinrichtungen" am 21. und 22. November 2013 in Berlin. Lesen Sie weitere Vorträge dieser Veranstaltung.