Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 06.04.20 | Erstellt: 31.03.20 | Besuche: 461
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Pandemie ist überall - Systemische Risiken in einer komplexen Welt

Die Corona-Pandemie scheint vielen ein neuartiges und einmaliges Ereignis zu sein. Genaues Hinsehen zeigt aber, dass sie wohl nichts anderes als ein weiteres Phänomen von zahlreichen systemischen Risiken in der offenen und komplexen Welt ist. Wie kommt es zu solchen Risiken?

Professor (em.) Dr.-Ing. Klaus Lucas (RWTH Aachen) war von 2008–2015 Vizepräsident der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, anschließend bis heute Affiliate Scholar am Institute for Advanced Sustainability Studies in Potsdam.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 4/20