Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 09.12.20 | Erstellt: 04.12.20 | Besuche: 226
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Wissenschaft braucht Muttersprache

Sprache dient nicht nur der Kommunikation, sondern auch der Erkenntnis. Deshalb darf die deutsche Sprache in der Wissenschaft nicht verdrängt werden.

Beiträge von Mitgliedern des Arbeitskreises Deutsch als Wissenschaftssprache (Adawis)

Quellen:
Erschienen in DUZ Wissenschaft & Management, Ausgabe 10/2020, S. 16-41, www.wissenschaft-und-management.de
Bild