Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 03.04.20 | Erstellt: 31.03.20 | Besuche: 143
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Hochschulen schalten auf „Notbetrieb“ - Ausbreitung des Coronavirus fordert digitale Lösungen

Geschlossene Universitätsgebäude, abgesagte Konferenzen, mit Kindern im Homeoffice: Die Ausbreitung des Coronavirus „Sars-CoV-2“ trifft auch die Wissenschaft immer stärker. Die Hochschulen arbeiten an digitalen Lösungen, manches bleibt auf der Strecke.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 4/20