Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 01.10.15 | Erstellt: 01.10.15 | Besuche: 6021
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Reputation - Zur Funktion des Strebens nach Anerkennung in der Wissenschaft

Wissenschaftlern geht es um die wissenschaftliche Wahrheit und um ihren Status in der Wissenschaft. Sie wollen mit dem, was sie tun, von anderen Wissenschaftlern anerkannt werden. Darin unterscheiden sie sich nicht von Künstlern, Schriftstellern und Popstars. Reputation steuert die Aufmerksamkeit in der Wissenschaft. Wie geschieht dies? Eine Analyse aus soziologischer Warte.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 10/15