Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 07.09.12 | Erstellt: 15.08.12 | Besuche: 3701
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Der Kobra-Effekt. Plädoyer für die Abschaffung des ECTS-Systems

Um die Studienleistungen auch international vergleichbar zu machen, wurde das ECTS-Kreditpunktesystem eingeführt. Es sollte der Objektivierung dienen und helfen, ein Kernanliegen der Bologna-Reform, die internationale Mobilität, zum Erfolg zu führen. Doch hat sich dieses vermeintliche Transfersystem mittlerweile als Mobilitätshindernis herausgestellt.Was sind die Gründe?

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 9/2012
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.