Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 07.04.22 | Erstellt: 01.04.22 | Besuche: 562
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

„Viele Bälle gleichzeitig in der Luft halten“

Im April 2021 startete Kai Sicks als Generalsekretär des DAAD – in einer Zeit, in der die Welt immer mehr auseinanderzudriften droht. Im Gespräch skizziert der Wissenschaftsmanager die Herausforderungen, die dies für ihn und den DAAD bedeuten – und er bietet Einblick in seinen beruflichen Weg bis an die Spitze der weltweit größten Organisation für den akademischen Austausch.

Das Interview führte Veronika Renkes.

Quellen:
Erschienen in DUZ Wissenschaft & Management, Ausgabe 3.2022, S. 10-17, www.duz.de
Bild