Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
2338 Beiträge
 
von Angelika Fritsche | 21.09.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Versucht‘s mal mit Humor

Gelangweilte und frustrierte Studierende, leere Hörsaalreihen – auch für Lehrende ist das nicht lustig. Apropos lustig: Wer seine routiniert abgespulten Lehrveranstaltungen dagegen mit der richtigen Dosis Witz anreichert und die Studierenden...

 
von Prof. Dr. Susanne Baer | 21.09.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Unterstützung ist mehr als eine generöse Geste“

Susanne Baer, Verfassungsrichterin, über ihren „Berliner Aufruf“ für mehr Willkommenskultur an Universitäten. Beim Weltkongress „Die Universität und die Zukunft der Demokratie“ der Organisation Scholars at Risk im...

 
von Dr. Peter-Georg Albrecht | 17.09.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Unabhängig und verantwortlich -...

Hochschulleitungen haben die Aufgabe, Hochschulen zu vertreten; Studiengangsverantwortliche die Aufgabe, Lehre zu organisieren. Doch dazu müssen in der akademischen Selbstverwaltung und der kooperativen Studiengangskooperation regelmäßig Konflikte...

 
von Dr. Ulrike Preißler | 17.09.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
DHV-Besoldungsbarometer 2018 - Bayern zahlt fast 1 000 Euro...

Das Besoldungsbarometer 2018 des Deutschen Hochschulverbandes zeigt – wie bereits schon das DHV-Besoldungsbarometer 2017 – exemplarisch am W3-Grundgehalt, wie die Grundbesoldung der Professoren im Bundesgebiet differiert.

 
von Angelika Fritsche | 11.09.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Im Verborgenen zu forschen reicht nicht aus

Unternehmensgründungen tragen dazu bei, das an Hochschulen erzeugte Wissen in die Gesellschat zu tragen. Wie dieser Transfer gelingt und welchen Herausforderungen sich die Hochschulen dabei stellen.Von Andreas Burger, Leiter des Forschungsreferates...

 
von PD Dr. Falk Harnisch | 10.09.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Revisionsbedürftig? - Rechte und Pflichten akademischer...

Die Zahl akademischer Nachwuchsführungskräfte ist in den vergangenen zehn Jahren stark gestiegen. Nicht immer geht mit einer Zunahme an Pflichten auch ein Mehr an Rechten einher. Nachwuchsführungskräfte des Zukunftsforums Biotechnologie der DECHEMA...

 
von Prof. Dr. Peter Scholze | 10.09.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
... und doch erst am Anfang - Fields-Medaillen-Gewinner...

Peter Scholze hat mit gerade einmal 30 Jahren und als zweiter Deutscher überhaupt die höchste Auszeichnung in der Mathematik erhalten: die Fields-Medaille. Seines Talents und seiner Leistung ist er sich bewusst. Dass das Fach, das ihn so fasziniert...

 
von Dr. Alexander Kurz | 07.09.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Der Handlungsreisende

Alexander Kurz ist als Vorstand der Fraunhofer-Gesellschaft für Personal, Recht und Verwertung verantwortlich. Er ist viel unterwegs: Regelmäßig besucht der Wissenschaftsmanager die 72 Fraunhofer-Institute an etwa 100 Standorten in der...

 
von Prof. Dr. Petra Gehring | 06.09.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Viele Fronten - Forschungsdatenmanagement als...

Der digitale Wandel verändert den Forschungsalltag und die methodischen Ansätze – und damit auch die Forschung selbst. Im Umgang mit Forschungsdaten geht es um die Frage, wie sich maximale Qualität von Daten, breite Nachnutzbarkeit und...

 
von Prof. Dr. Gabriele Gramelsberger | 04.09.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Datengetriebene Forschung - Ein Beitrag aus...

Wachsende Datenfluten bewegen die Wissenschaft. In Europa soll Open Science diese Datenfluten erschließen und zugänglich machen. Was heißt das konkret für die Forschung, das Management von Forschungsdaten und die Wissenschaftsfreiheit?Ein Beitrag...

Seiten