Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
628 Beiträge
 
von Dipl.-Soz. Karsten König | 23.03.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wissenschaft für Fortgeschrittene (BuWiN II)

Die Post-doc-Phase steht im Mittelpunkt des zweiten Bundesberichts zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, den der Bundestag Mitte 2009 in Auftrag gegeben hat. Das Institut für Hochschulforschung Wittenberg (HoF) wird mit Förderung des...

 
von Dipl.-Soz. Karsten König | 22.03.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Das Wissenschaftszentrum Sachsen-Anhalt (WZW) im...

Das Wissenschaftszentrum Sachsen-Anhalt wird als eine intermediäre Einrichtung von Hochschulpolitik und -Steuerung untersucht.

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 21.03.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Als ob es einen Sinn machen würde…“ Strategisches...

Die Bedeutung des strategischen Managements an den Hochschulen nimmt seit Jahren zu. In der vorliegenden Studie werden Hinweise darauf gesucht, wie Hochschulstrategien zum Erfolg geführt werden können. Dazu werden die Erfahrungen von Mitgliedern...

 
von Ralf Tegtmeyer | 03.03.11
3
Average: 3 (1 vote)
Benchmarking zur Unterstützung der Leitungsaufgaben und als...

Benchmarking ist nicht lediglich ein bloßer Kennzahlenvergleich. Es erfordert ein engagiertes Orientieren an den eigenen Fragestellungen und ein aktives Lernen von Anderen. Dann kann es ein hocheffizientes Instrument der organisationalen und...

 
von Ralf Tegtmeyer | 03.03.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Herr Luhmann, gibt es die Hochschulverwaltung noch? Ein...

Über die Hochschulverwaltung nachzudenken ist – schaut man sich einschlägige Artikel/Aufsätze zur Hochschulorganisation an – wohl höchst unmodern, zumal andere Semantiken wie „Hochschulmanagement“ und „neue Hochschulprofessionen“ größere...

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 23.02.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Fakultätsmanagement 2009 - Management im Team: Perspektiven...

Auf die Hochschulen ist in den vergangenen zwei Jahrzehnten eine Fülle an Reformbemühungen eingeströmt. Der Ort aber, an dem die vielfachen Veränderungen spürbar werden und in das Alltagshandeln der Hochschulen übertragen werden müssen, ist in...

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 22.02.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Personalauswahl für mittlere Hochschulmanagement-Positionen...

Das Arbeitspapier beleuchtet die Anforderungsanalyse als Grundlage zur Konstruktion eines simulationsorientierten Auswahlverfahrens für Hochschulmanagementpositionen. Dazu werden zunächst die Aufgabenstrukturen von drei Hochschulmanagementpositionen...

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 16.02.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Was macht eigentlich … das Ministerium?“ Überlegungen zu...

Hochschulen agieren in Deutschland seit einigen Jahren unter deutlich veränderten Rahmenbedingungen: Erweiterte rechtliche Handlungsspielräume gewähren ihnen umfangreiche Freiheiten, denen aber auch eine weitaus stärkere Eigenverantwortung...

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 11.02.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Familie im Profil - Vergleich der Familienorientierung ost...

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels ist Familienfreundlichkeit in Deutschland zum Standortfaktor geworden: Die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen und Regionen wird sich zu einem großen Teil daran entscheiden, ob sie Fachkräften und ihren...

 
von Christine Prußky | 27.01.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ein Fehltritt bleibt selten allein

Erschienen in duz – Deutsche Universitätszeitung vom 28.01.2011 (duz MAGAZIN 02/2011) Missgeschicke haben manchmal katastrophale Folgen. Deshalb will sie niemand zugeben. Doch wo der Mensch ist, da ist auch der Irrtum. Ein positiver Umgang mit...

Seiten