Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 05.05.17 | Erstellt: 01.05.17 | Besuche: 3452
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Eine Unterschrift und ihre Folgen - Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler als Akteure des Widerstands

Der türkische Präsident Erdoğan hat das Referendum genutzt, um seine Machtbefugnisse auszuweiten. Für Wissenschaftler, aber auch Journalisten und Künstler, die sich gegen Erdoğan und dessen Politik stellen, bedeutet das den Verlust von Freiheit und Rechten. Ein Lagebericht.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 05/17