Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 12.06.18 | Erstellt: 01.06.18 | Besuche: 65
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Bringschuld - Wie können Wissenschaft und Politik auf wissenschaftsfeindliche Tendenzen reagieren?

Die Angriffe auf wissenschaftliche Erkenntnisse und Arbeitsweisen mehren sich – nicht nur in Ungarn oder der Türkei, sondern auch in Deutschland. Was muss getan werden, um die gesellschaftliche Legitimation von Wissenschaft und das Vertrauen in sie wieder zu stärken?

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 6/18