Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
2999 Beiträge
 
von Prof. Dr. Hans Martin Krämer | 18.01.24
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Im Osten nichts Neues - Japan: Kontinuitäten und...

Die japanische Hochschullandschaft ist von einer klaren Hierarchie geprägt. Diese spiegelt sich auch in der Höhe der staatlichen Finanzzuwendungen wider. Doch woran orientiert sich der neu aufgelegte „Universitätsfonds“?Hans Martin...

 
von Prof. Dr. Martin Carrier | 17.01.24
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Wissenschaft unter Beschuss - Zum Umgang mit...

Die vormalige Wissenschaftsgläubigkeit ist zum Teil einer stärker kritischen und nicht selten ablehnenden Haltung des breiten Publikums gewichen. Welche Ursachen hat die Glaubwürdigkeitskrise und wie kann ihr begegnet werden?Martin Carrier ist...

 
von Dr. Dieter Dohmen | 15.01.24
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Hochschulfinanzierung - Gestern, heute und morgen

Die Hochschulen und damit auch die Hochschulfinanzierung haben sich in den letzten 30 bis 35 Jahren erheblich verändert. Dies gilt insbesondere für die Zeit seit 2005. Eine Zwischenbilanz aus ökonomischer Perspektive.Dr. Dieter Dohmen ist Inhaber...

 
von Dr. Philipp Adler | 15.01.24
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die fortschreitende Akademisierung Deutschlands seit 1950

In den letzten gut 70 Jahren war kaum ein Trend im deutschen Bildungssystem so deutlich wie dieser: Während die Zahl der Studierenden in Deutschland sich fast um das sechzehnfache erhöht hat, ist die absolute Zahl der Auszubildenden im selben...

 
von Prof. Dr. Manfred L. Pirner | 21.12.23
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Weihnachten übersetzen? Über den Umgang mit religiösen...

Der Sinngehalt des christlichen Weihnachtens gerät in unserer säkularen pluralistischen Gesellschaft zunehmend in den Hintergrund. Warum es wichtig ist, christliche Ideen, aber auch Überzeugungen anderer Religionen in den Diskursraum Öffentlichkeit...

 
von Angelika Fritsche | 20.12.23
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Es braucht mehr Gelassenheit" - Kai Gehring im...

Die Welt steht Kopf. Das belastet auch den Wissenschaftssektor. Vor welche Herausforderungen dies die Verantwortlichen in Politik und Wissenschaft stellt und um welche Lösungen beide Seiten ringen müssen – dazu ein Interview mit dem...

 
von Dr. jur. h.c. Thomas A. H. Schöck | 19.12.23
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Besteuerung der Hochschulen

Das Handbuch “Besteuerung der öffentlichen Hand” von Andreas Musil (†) und Thomas Küffner ist ein umfassendes Kompendium zu allen Fragen der Besteuerung der öffentlichen Hand nach Einzelsteuergesetzen. Es erläutert die...

 
von Prof. Dr. Eva Barlösius | 19.12.23
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Interdisziplinäre Forschung - Soziale Prozesse werden...

Hinter dem Begriff „Interdisziplinarität“ verbirgt sich sehr Unterschiedliches. Was braucht es für eine fruchtbare interdisziplinäre Forschungszusammenarbeit? Was wurde bislang zu wenig berücksichtigt?Eva Barlösius ist Professorin für...

 
von Prof. Dr. Isabell Welpe | 18.12.23
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
50 Jahre IHF – Hochschulforschung für Politik, Wissenschaft...

Vor 50 Jahren wurde das Bayerische Staatsinstitut für Hochschulforschung und Hochschulplanung (IHF) gegründet. Ein Rückblick skizziert das Erreichte und ein Ausblick zeigt, welche Forschungsthemen zukünftig auf der Agenda des Instituts stehen.Prof....

 
von Prof. Dr. Klaus Herrmann | 17.12.23
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Berufungsverfahren bei Professuren und KI

Kaum ein Bereich der durch Rechtssätze gesteuerten (und beschränkten) menschlichen Entscheidungen in der Medizin, Technik und Gesellschaft bleibt heute von der Herausforderung ausgenommen, durch die Einbeziehung künstlicher Intelligenz schneller,...

Seiten